Weilburger Ansichten

Stiche und Bilder

Weilburg; Federzeichnung von 1778

Weilburg; Federzeichnung von 1778

Weilburg, Federzeichnung von A. Zirnburg, 1778
(Quellenangabe)

Mit Albrecht Zirnburg ist die Federzeichnung signiert, die Weilburg im Jahr 1778 zeigt.

Über dem alten Stadtturm am linken Bildrand ist das alte Hofgut "Wehrholz" zu erkennen (erstmals 1255 urkundlich erwähnt) und links davon die zum Hauslei führende Lindenallee. Am rechten Bildrand ist die 1764 neu errichtete Lahnbrücke zu sehen. Das im Bild noch dargestellte Brückentor wurde erst 1788 abgerissen und durch zwei einzeln stehende Brückenhäuschen ersetzt. Am Eingang der Niedergasse ist deutlich das achteckige Haus als Nachfolger eines früheren Turms erkennbar.