Sehenswert in Weilburg

Weilburger Brunnen

Löwenbrunnen im Schlosshof

Weilburg, Löwenbrunnen im Schlosshof

Löwenbrunnen im Schlosshof

Der Löwenbrunnen ist vermutlich um 1704 entstanden. Genauere Einzelheiten zur Entstehungszeit wie zum Erbauer sind nicht bekannt. Der Standplatz des Brunnens befand sich ursprünglich im Viehhof, von wo er nach 1935 an seinen heutigen Platz im Renaissancehof des Schlosses umgesetzt wurde. Die Scheinmalerei im Hintergrund des Brunnens wurde erst 1967 angefertigt. Diese erinnert zum Einen an ursprünglich vorhandene Fassadenbemalungen, zum Anderen sollte damit eine bessere Einbindung des ursprünglich nicht für diesen Standort geschaffenen Brunnens erreicht werden.

Der aufrecht auf seinen Hinterbeinen stehende gekrönte Löwe hält mit den Vorderpfoten zwei Wappensteine mit Initialen, dazu finden Sie weitere Informationen über den nachstehenden Link: Schlosshof: Initialen (Monogramme).

Weilburg, Löwenbrunnen im Schlosshof

Löwenbrunnen im Schlosshof

Weilburg, Löwenbrunnen im Schlosshof

Löwenbrunnen im Schlosshof