Sehenswert in Weilburg

Weilburger Denkmäler

Erinnerungstafel an die Lindenpflanzung zur Hundertjahrfeier der Dynastie Luxemburg-Nassau

Weilburg, Jahrhundertfeier Dynastie Luxemburg-Nassau Schlossplatz

Erinnerungstafel an die Lindenpflanzung zur Hundertjahrfeier der Dynastie Luxemburg-Nassau

Am Lindenboskett auf dem Schlossplatz befindet sich eine Bronzetafel, die der Luxemburger Freundeskreis Rhein-Main stiftete. Die Tafel erinnert an die Pflanzung einer Linde durch Großherzog Jean von Luxemburg aus Anlass der Jahrhundertfeier der Dynastie Luxemburg-Nassau.

Der Text auf der Erinnerungstafel lautet:

SOMMERLINDE (TILIA PLATYPHYLLOS)
GEPFLANZT AM 9. JUNI 1990 DURCH
S.K.H. GROSSHERZOG JEAN VON LUXEMBURG,
HERZOG ZU NASSAU, ZUR HUNDERTJAHRFEIER
DER DYNASTIE LUXEMBURG-NASSAU

LËTZEBUERGER FRËNDESKREES RHEIN-MAIN