Sehenswert in Weilburg

Straßen, Gassen, Häuser

Piseebau: Wilhelmstraße 2

Weilburg, Piseebau, Wilhelmstraße 2

Piseebau, Wilhelmstraße 2

Weilburg, Piseebau, Wilhelmstraße 2

Piseebau, Wilhelmstraße 2

In der von der Bahnhofstraße abzweigenden und steil den Berg ansteigenden Wilhelmstraße, wurde das in Piseebauweise errichtete Haus Wilhelmstraße 2 vermutlich um 1850 gebaut. Die Fassade des dreistöckigen Piseebaus ist in sechs Achsen gegliedert, von denen die beiden mittleren zu einer Doppelachse gefasst sind und mit einem Zwerchhaus abschließen. Durch eine klassizistische Rahmung sind nur die Fenster des (mittleren) Hauptgeschosses hervorgehoben. An der oberen Giebelseite befinden sich die Torfahrt und der Hauseingang. Das Haus ist gegenüber seinem Baujahr fast unverändert.